...Mit uns bist du kein Tourist, sondern ein Reisender...
 
 
Laos / November 2011 / Ralph Etlin / CH - 6053 Alpnachstad

Im November 2011 durfte ich mit Papillon Travel durch Laos reisen. Als ich im Vorfeld das Programm studierte, gab es einige Punkte die ein wenig abenteuerlich und hochgegriffen tönten. Aber Thomas hat das Versprochene gehalten und meine Vorstellungen mehr als übertroffen. In den drei Wochen habe ich Laos kennen und lieben gelernt. Und das ist vor allem der Verdienst von Thomas, der nicht nur ein kompetenter Reiseleiter, sondern auch ein grosser Asien-Fan ist und sein grosses Wissen über diese Region toll und spannend weitergeben kann. Laos war sicher nicht das letzte Land, welches ich mit Papillon Travel bereisen werde.


Zurück zur Liste

Unsere Reisegruppen
Unsere Teilnehmer kommen aus allen Schichten und Altersklassen:
Aufgeschlossen - Abenteuerlustig - Wissbegierig - Ehrlich - Tolerant
"Auf dem Pick-Up unterwegs zu interessanten Zielen" "Mit dem Bambus-Zug flitzt man über ausgediente Bahngeleise" "Durch Bäche watend gelangen unsere Gruppen an Orte wo es keinerlei Tourismus gibt" "Mit privaten Booten gleitet man durch Sumpflandschaften" "Vor dem geheimen Bunker- Tunneleingang im Sperrgebiet inmitten des Waldes" "Verpflegung bei den Bergvölkern in deren Bambushütte" "Abseits der Touristenrouten gibt es keine Brücken über die Flüsse" "Kurz vor dem Eintritt in eine Wasser-Höhle sieht die Gruppe noch frisch aus" "Gemütliche Auszeit in der Hängematte auf dem Schiff" "Ein Abendessen nach traditioneller Art bei einer vietnamesichen Gastfamilie" "Gute Laune bei einer City-Tour trotz Regenwetter" "Rustikale Transportmittel um an abgelegene Ziele zu gelangen wo es keine Infrastruktur für den Tourismus gibt" digital picture viewer software downloads by VisualLightBox.com v5.9m

 

Papillon Travel, Im Rossacher 18, 8494 Bauma, Tel. +41 (0) 79 661 91 94, E-Mail
Papillon Travel © 2018